where to buy cialis in canada where can i buy viagra get generic cialis online order cialis cheap viagra no prescription buy cheap generic levitra pfizer viagra buy levitra uk online cialis cheap generic levitra canada

SpookyCoons Touch of Maine (Tom)

geboren 8. Februar 2010

MCO n 09 22   Fotos von Tom

T.o.M oder wenn Wünsche wahr werden. Auf diesen Moment wartete ich geschlagene 3 Jahre und als der Storch dann endlich eintraf, war die Freude riesig. Als verspätetes  Geburtstagsgeschenk konnte der kleine Mann Ende Mai bei uns einziehen. Er wurde von allen sofort akzeptiert und war schon nach einer Woche ein fester Bestandteil von der Gruppe.

Er ist sehr unerschrocken und frech und steht schon mal bis zum Bauch im Teich um die Fische besser zu beobachten, resp. rauszuziehen. Seine Leidenschaft gehört eindeutig dem Teich. Kaum bewegt sich jemand von uns Richtung Teich, ist er mit dabei. Ohne ihn geht dort gar nichts. Er begleitet mich jeden Morgen zum Fisch füttern. Der eine oder andere Fisch ist leider auch schon spurlos verschwunden. Auch wenn wir nichts beweisen können, einen bestimmten Verdächtigen haben wir…..

Wenn er schnurrt, vibriert der ganze Kater und er schnurrt eigentlich den ganzen Tag. Er ist eine Oberschmusebacke und kaum sitzt einer von uns ab, springt er auf den Schoss. Ihn zu fotografieren ist eine grosse Herausforderung. Wenn man ihn einigermassen vor der Linse hat, kommt er schnell angerannt.

T.o.M ist sehr gross und stämmig und seine Grösse kommt ihm oft in den Weg. Er will immer und überall mit dabei sein und kann es oft fast nicht begreifen, dass sein grosser Körper in den kleinen Schachteln keinen Platz mehr hat. Er ist ein Baby in einem zu grossen Körper. Fast täglich lachen wir wegen T.o.M.. Die Schusseligkeit hat er eindeutig vom Vater. Auch von väterlicher Seite hat er  den tollen Charakter und den Körperbau. Das liebe Wesen vererbte seine Mutter. Diese tolle Kombination vererbte er an seine Babies. Zudem ist er ein ganz toller Vater. Er war schon bei der Geburt dabei und hütete immer wieder mal die Kleinen. Es blieb auch nicht aus, dass er seinen Sprösslingen auch einiges an Unsinn beibrachte.

Obwohl der Erbgang von Hüft-Dysplasie noch nicht restlos aufgeklärt ist, haben wir uns entschieden, unseren Tom aufgrund seiner massiven HD zu kastrieren.

Danke Brigitte und Rolf, dass ihr mir noch einen Spooky anvertraut habt.

Gesundheit:

HCM 1: n/n (4.11.2010)
SMA: n/n (4.11.2010)
PKdef.: n/n (15.01.2013)
HCM-Schall: ohne Befund (Tierspital Zürich) 26.01.2011 und 30.01.2013
HD-Röntgen: E/E

Stammbaum