where to buy cialis in canada where can i buy viagra get generic cialis online order cialis cheap viagra no prescription buy cheap generic levitra pfizer viagra buy levitra uk online cialis cheap generic levitra canada

Ferrari, geb. 2. August 2016,
MCO d 22

Bildergalerie

Mit Ferrari erfüllte ich mir einen Herzenswunsch mit einem grossen roten Maine Coon Kater aus neuen Linien. Er war nie zur Zucht geplant. Per Zufall sah ich bei Patricia den Wurf und es war schnell klar, dass der kleine Rote zu uns kam.

Anfänglich war sein Name „Ferrari – non!“, weil er einfach jeden Mist anstellte. Es gibt keine Katze, die soviel klaut, wie er. Er zwingt uns aufzuräumen und sonst ist es weg. Anfänglich schleppte er alles nach draussen unter die Weide, mittlerweile geht der Weg nur noch in den Weinkeller. Wir suchten schon Socken, Kugelschreiber, Augentropfen, Schmuck und eben alles, was man ratzfatz klauen kann. Beim Putzen einen Augenblick nicht aufpassen und schon ist der Putzlappen weg.

Ferrari kann auf Komando Küsschen geben. Mit der Aufforderung „Bisou“ macht er so ein Kussgesichtchen. Er kann sich auch kamikazenmässig vor die Füsse werden und man muss extrem auspassen, dass man nicht darüberstolpert.

Gesundheit:

HCM1-Gentest n/n durch Eltern
SMA-Gentest n/n durch Eltern
Pk def. n/n durch Eltern
Die Elterntiere sind beide schon mehrmals negativ geschallt und wir verzichten auf einen Schall, da er nie zur Zucht eingesetzt wurde.
Blutgruppe A

Stammbaum